Für den Stadtteil Wolperode steht Kai-Uwe Roßtock als Kandidat zur Verfügung!

Liste 1, Platz 22, Kandidat für Wolperode: Kai-Uwe Roßtock Jahrgang 1966 Angestellter

Verheiratet, 2 Kinder. Ausbildung bei der Bundesagentur für Arbeit und seit 1986 dort angestellt. Ratsmitglied seit 2001, Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr, Feuerschutz und Friedhof, Mitglied im Stadtwerkeausschuss und stellv. Beigeordneter im Verwaltungsausschuss. Ortsvorsteher des Ortsteiles Wolperode.

Ich möchte meine Ratstätigkeit gerne fortsetzen und Wolperode im Stadtrat vertreten. Die Weiterentwicklung der Stadt Bad Gandersheim mit seinen 15 Ortsteilen möchte ich mitgestalten. In den vergangenen fünf Jahren konnte ich als Ortsvorsteher und Ratsmitglied viel für unser Dorf erreichen. Aber es ist noch mehr zu tun. Als nächstes sind mir der Einbau einer Heizungsanlage in das Gebäude des Kindergartens und der Mietwohnung, die Erhaltung des alten Pumpenhauses (insbesondere die Erneuerung der Tür) und die Ausweisung einer Fläche zur Bestattung in Reihengrabstätten mit Namenstafel ohne gärtnerische Gestaltung wichtig. Außerdem liegen mir die Feuerwehren am Herzen, für deren Erhalt ich mich einsetzen werde.