Nachrichten

Auswahl
 

Internetauftritt der SPD Bad Gandersheim in neuem Gewand

Der Internetauftritt des SPD-Ortsvereins Bad Gandersheim ist völlig neu gestaltet worden. Unter der Rubrik Aktuell finden Sie dort neue Nachrichten und Hinweise auf Termine. Wer Aussagen der SPD aus den letzten Jahren nachlesen möchte, kann in einem Archiv recherchieren. Der Ortsvereinsvorstand und die Ratsfraktion werden ebenso vorgestellt wie die Abgeordneten in Kreis, Land, Bund und Europaparlament. In Bildergalerien werden Impressionen von Veranstaltungen des SPD-Ortsvereins gezeigt. Künftig werden aktuelle Mitteilungen und Termine der SPD immer auch an dieser Stelle im Internet veröffentlicht.
mehr...

 
 

Schulstandort Bad Gandersheim - die Rede im Kreistag

Am 16.12.2005 hat der Kreistag Northeim über die Neuordnung der räumlichen Unterbringung am Schulstandort Bad Gandersheim entschieden. Rüdiger Schäfer hielt für die SPD-Fraktion die Grundsatzrede. Wir veröffentlichen hier für Sie das Redemanuskript (bitte auf die Überschrift zu dieser Nachricht klicken, um die Rede anzuzeigen).
In der anschließenden Abstimmung folgten 40 Abgeordnete dieser Position. 10 Politiker aus CDU und FDP votierten dagegen. Zwei Abgeordnete enthielten sich. mehr...

 
 

Neuordnung der Schullandschaft: Schäfer fordert eine großräumige Lösung

Am 16. Dezember wird der Kreistag Northeim endgültig über die Neuordnung der Schullandschaft in Bad Gandersheim entscheiden. Kreistagsabgeordneter Rüdiger Schäfer hat sich nun festgelegt, wie er entscheiden wird. Hier seine Stellungnahme (bitte auf die Überschrift zu dieser Meldung klicken, um die Stellungnahme anzuzeigen). mehr...

 
 

SPD lädt zum Neujahrsempfang 2006 ein

Zum kommenden Neujahrsempfang der SPD Bad Gandersheim
am Sonntag, dem 22. Januar 2006
von 11.15 Uhr bis ca. 13.15 Uhr
in der Aula des Roswitha-Gymnasiums
Bismarckstraße 17, 37581 Bad Gandersheim.
lädt die SPD Bad Gandersheim sehr herzlich ein. Zum Jahresbeginn wollen wir gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus allen Bereichen unserer Stadt einen Austausch der Gedanken und Ideen herbeiführen. Dabei wird es im Jahr 2006 auch um die Zukunft Bad Gandersheims nach der Kommunalwahl gehen. mehr...

 
 

Schulausschuss hat entschieden

Heute hat der Schulausschuss über die Neuordnung der Schullandschaft in Bad Gandersheim beschlossen. Anders als erwartet und von vielen Bad Gandersheimern erhofft, wird ein Neubau auf dem Gelände des Gymnasiums abgelehnt. Kreistagsabgeordneter Rüdiger Schäfer sagt dazu: "Letzen Endes ließen sich die Kreistagsabgeordneten aus anderen Orten mit den vorgetragenen Argumenten nicht überzeugen. Die Mitglieder des Schulausschusses konnten nicht nachvollziehen, dass die „Neubauvariante“ am Gymnasium so viel besser sei, als die „Umzugsvariante“ mit einem Anbau am Schulzentrum. S mehr...

 
 

Was wird aus der Schullandschaft in Bad Gandersheim?

Für die Schullandschaft in Bad Gandersheim stehen Umstrukturierungen an. Der Grund ist die Auflösung der Orientierungsstufe im letzten Jahr. Seitdem gehen die Schülerinnen und Schüler wieder ab Klasse 5 auf die weiterführenden Schulen, also Hauptschule, Realschule, Gymnasium bzw. Förderschule. Schulträger dafür ist der Landkreis Northeim.
Zunächst war unklar, wie sich die künftigen Schülerströme entwickeln werden. Deshalb hatte der Kreistag seinerzeit beschlossen, das Roswitha-Gymnasium zunächst mit einer Außenstelle im Schulzentrum Stettiner Straße zu betreiben. N mehr...

 
 

SPD fordert Klarheit: Was wird aus dem Schwimmbad in Bad Gandersheim?

Erneut hat sich der SPD-Vorstand in Bad Gandersheim mit dem Schwimmbad befasst. Grund: Große Besorgnis, weil noch immer kein Konzept für die Zukunft des Sole- Hallen- und Freibades vorliegt und weil immer wieder von drohender Schließung die Rede ist.
Die SPD erinnert daran, dass Bürgermeister Ehmen vor der letzten Kommunalwahl den Erhalt des Freibades versprochen hatte. Erinnert wird weiter daran, dass das Bürgerbegehren für den Erhalt des Hallen- und Freibades von der Verwaltung für unzulässig erklärt wurde, um die Idee des Bürgermeisters für ein neues „Wellness-Bad“ nicht zu gefährden. Und s mehr...

 
Fraktion Vor Ort 01
 

Stadtratsfraktion in Helmscherode

Die SPD-Stadtratsfraktion war am 14. September zu einer Ortsbegehung in Helmscherode. Ortsvorsteher Hendrik Geske (CDU) führte die Kommunalpolitiker durch den Ort, zeigte die erfolgten Verschönerungsarbeiten, wies auf weitere Vorhaben hin und gab interessante Einblicke in die Geschichte des Ortes. Danach zog sich die SPD-Fraktion zu Beratungen zurück. Es ging dann insbesondere um die Zukunft von Schwimmbad und Kurmittelhaus.
mehr...

 
 

Können die Schulhöfe in der Freizeit genutzt werden?

Den Kindern und Jugendlichen stehen in Bad Gandersheim immer weniger öffentliche Flächen für Spiel und Freizeit zur Verfügung. Walter Rügge hat deshalb in der SPD-Mitgliederversammlung am 20. Juni 2005 die zunehmenden Einschränkungen bei der Benutzung der Schulhöfe an Nachmittagen kritisiert. So wurde der Sportplatz am Schulzentrum für Fußballspiele gesperrt. Kreistagsabgeordneter Rüdiger Schäfer ist der Sache beim Schulträger, dem Landkreis Northeim, nachgegangen.
Der Landkreis erläuterte, dass es aufgrund der engen Benachbarung von Wohngebiet und Schule zu Konflikten gekommen ist. mehr...