Nachrichten

Auswahl
Kandidaten für Kreistagswahl: Rüdiger Schäfer, Monika Meiners, Uwe Schwarz
 

SPD Bad Gandersheim schlägt Kandidaten für die Kreistagswahl vor

Die Bad Gandersheimer Kandidaten für die Kreistagswahl am 10.09.2006 stehen fest. Es sind:
Uwe Schwarz, Rüdiger Schäfer, Monika Meiners, Hannelore Kückemück und Thomas Meyer. So hat es die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins am 18. März beschlossen.
Bad Gandersheim und Kreiensen bilden bei der Kreistagswahl einen Wahlbereich. Über die Reihenfolge auf der gemeinsamen Liste wird die Kreiswahlkonferenz am 06.05.2006 beschließen. mehr...

 
 

Freunde des Sole-Freibades e.V.

Am 20.02.2006 wurde der Verein "Freunde des Sole Freibades Bad Gandersheim e.V." gegründet. Wir kommen einer Bitte des Vorstandes nach und veröffentlichen hier Informationen über den Verein, da dieser noch keine eigene Homepage hat.
Um Missverständnisse zu vermeiden, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass der Verein unparteiisch ist.
Zum Anzeigen weiterer Informationen bitte auf die Überschrift zu dieser Nachricht klicken. mehr...

 
Uwe Schwarz
 

Schwarz antwortet Ehmen

Uwe Schwarz MdL hatte in einem Rundschreiben an die SPD-Mitglieder seine Nicht-Kandidatur als Bürgermeister begründet (siehe unsere Nachricht vom 01.02.2006). Darin enthalten: einige kritische Sätze zur Amtsführung des jetzigen Bürgermeisters.
Mit einem umfangreichen öffentlichen Brief hat Bürgermeister Ehmen (parteilos) auf das Schreiben reagiert.
Unsere Meinung: Offensichtlich nutzt Herr Ehmen die Gunst der Stunde, um sein neues Wahlprogramm öffentlich zu präsentieren. Schließlich wird die CDU am kommenden Mittwoch (22. mehr...

 
Die Bewerber im Gespräch: Steinhoff, Schäfer, Heisecke (von links nach rechts)
 

Jürgen Steinhoff ist Bürgermeisterkandidat der SPD

Jürgen Steinhoff wurde von der Mitgliederversammlung der SPD Bad Gandersheim zum Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 10. September 2006 nominiert.
Steinhoff ist langjähriger Fraktionsvorsitzender und als Leiter der Bad Gandersheimer Grundschule populär.
Neben Steinhoff hatten sich Ortsvereinsvorsitzender Rüdiger Schäfer und Kassierer Wolfgang Heisecke der Wahl gestellt. Es waren zwei Wahlgänge erforderlich. Im ersten Wahlgang erhielt Heisecke 7 Stimmen. Für Schäfer stimmten 26 Wahlberechtigte und für Steinhoff 29. mehr...

 
 

SPD trägt Haushalt mit. Jürgen Steinhoff: Politische Zusammenarbeit war von gegenseitiger Wertschätzung und Anerkennung geprägt

"Die SPD sieht ihre Aufgabe hier in der Bad Gandersheimer Kommunalpolitik darin, Ideen zu entwickeln, konstruktive Vorschläge zu machen und an deren Verwirklichung aktiv mitzuarbeiten." Diese Grundsatzposition vertrat Fraktionsvorsitzender Jürgen Steinhoff bei der Haushaltsverabschiedung im Stadtrat am 2. Februar 2006 in Bad Gandersheim. Der Haushalt wurde mit 23 Ja-Stimmen angenommen. Vier Mitglieder aus CDU-Fraktion und GWG stimmten gegen die Vorlage von Bürgermeister Ehmen. Lesen Sie hier die wichtigsten Auszüge aus der Rede von Jürgen Steinhoff (bitte auf die Überschrift zu diesem Artikel klicken). mehr...

 
Uwe Schwarz
 

Uwe Schwarz steht als Bürgermeisterkandidat nicht zur Verfügung - "Als Landtagsabgeordneter kann ich am Besten mithelfen, unsere Stadt wieder nach vorne zu bringen"

Uwe Schwarz, Landtagsabgeordneter, SPD-Unterbezirksvorsitzender und Bad Gandersheimer hat entschieden, sich nicht um die Bürgermeisterkandidatur zu bewerben. Das teilt er soeben in einem Schreiben an die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Bad Gandersheim mit. Welche Beweggründe hat Schwarz? Wir veröffentlichen hier für Sie den vollen Wortlaut des Briefes an die SPD-Mitglieder (bitte auf die Überschrift zu dieser Meldung klicken, um den Brief anzuzeigen). mehr...