Nachrichten

Auswahl
Erika Mann
 

Neubau der Hochspannungsleitung - Europaabgeordnete Erika Mann schaltet sich ein

Seit mehreren Monaten wird in Niedersachsen über den Bau neuer Hochspannungsleitungen gestritten. Eine der so genannten KV-380 Leitungen soll quer durch Niedersachsen von Wahle in das hessische Mecklar verlaufen um unter anderem Strom aus Off-shore Anlagen in der Nordsee und aus einem neuen Kohlekraftwerk in die Gebiete zu transportieren, in denen der Strom verbraucht wird. Zahlreiche Bürgerinitiativen haben sich formiert, um den Bau der Leitung zu verhindern.
Bitte klicken Sie auf die Überschrift zu dieser Meldung, um mehr zu lesen. mehr...

 
Heinz-Walter Gisa, Ausschussvorsitzender
 

Schließung des Bades: SPD beantragt Verweisung in den Fachausschuss - Zusammenhang mit einem Zukunftskonzept muss diskutiert werden

Die endgültige Schließung des Hallen- und Freibades kommt für die SPD-Stadtratsfraktion jetzt noch nicht in Frage. Erst muss feststehen, wie mit einem Neubau oder Teilneubau die Badelandschaft zukunftsfähig ausgestaltet werden soll.
Auf der Tagesordnung des nächsten Rates am 17.07.2007 stand bereits der Beschlussvorschlag, das Bad zum 31.08.2007 endgültig zu schließen. Das hat nun der Verwaltungsausschuss auf Antrag der SPD-Fraktion gestoppt.
Nun wird der Kurverwaltungs- und Bäderausschuss unter dem Vorsitzenden Heinz-Walter Gisa SPD das weitere Vorgehen erarbeiten. mehr...

 
Schwarz, Uwe
 

Frühförderung für behinderte und von Behinderung bedrohter Kinder"

Der sozialpolitische Sprecher der SPD - Landtagsfraktion, MdL Uwe Schwarz, fordert zügige Verhandlungen zur Frühförderung behinderter und von Behinderung bedrohter Kinder.
Alle Landtagsfraktionen einig: "Abschluss muss vor der Sommerpause erfolgen!"
Bitte klicken Sie auf die Überschrift, um den gesamten Text zu lesen. mehr...

 
 

SPD Vorstand trifft sich am 4. Juli


Der Vorstand der Bad Gandersheimer SPD trifft sich am Mittwoch, dem 4. Juli 2007 um 19.30 in der SPD-Geschäftsstelle, Hennebergstraße.
Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Aufnahme neuer Mitglieder, die Vorbereitung des Sommerfestes am 28. Juli, die Nachlese des SPD-Landesparteitages am 30. Juni sowie die Planung weiterer Vorhaben nach den Sommerferien. Dazu gehört auch das Thema "Seniorenpolitik".
mehr...