Nachrichten

Auswahl
Infostand2
 

Wahltipp zur Landtagswahl: Gewinner erhält Kinokarten von der SPD

„Wie viel Prozent der Wählerstimmen erhält die SPD bei der Landtagswahl am 27.1.?“ fragt die SPD Bad Gandersheim bei ihren Infoständen am 25.1. (15.00-17.00 Uhr) und 26.01. (10.30-12.30 Uhr) vor dem Edeka-Markt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mit ihrem Wahltipp dem Landtagswahlergebnis am nächsten kommen, erhalten zwei Karten für das Gandeon, teilten Franziska Schwarz und Dietmar Jürgens vom SPD-Ortsvereinsvorstand mit. Die SPD wird an ihren Infoständen weiterhin Unterschriften für einen gesetzlichen Mindestlohn sammeln. mehr...

 
 

SPD Bad Gandersheim ruft zur Demonstration gegen Rechts am 24. Januar in Northeim auf

„Wehret den Anfängen und den Versuchen alter und neuer Nazis, ihr menschenverachtendes Gedankengut bei uns zu verbreiten!“ Damit ruft die SPD Bad Gandersheim zur Teilnahme an einer Demonstration des „Northeimer Bündnisses gegen Rechtsextremismus“ am Donnerstag, 24. Januar 2008 in Northeim auf.
Bitte klicken Sie auf die Überschrift, um den gesamten Text zu lesen. mehr...

 
Nje 2008 News1
 

- Kurzmeldung - Erfolgreicher Neujahrsempfang der SPD

Der mittlerweile traditionelle Neujahrsempfang der Bad Gandersheimer SPD fand in diesem Jahr im Kurhaus statt. 130 Gäste konnte die 1. Vorsitzende, Franziska Schwarz, im vollbesetzten Foyer begrüßen. Was folgte, war ein lockeres Programm aus Beträgen von Barbara Staschek und Uwe Schwarz, musikalisch umrahmt von den Schülerinnen Sarah Braun, Lisa Schäfer und Miriam Grötzner. „Erlesenes“ von Heinz Erhard wurde gekonnt vom Schauspieler Kurt Kaschenz vorgetragen. Ein reger Gedankenaustausch bei Snacks und Getränken rundete eine insgesamt wieder gelungene Veranstaltung ab. mehr...

 
Nje 2008 News2
 

- Kurzmeldung - Uwe Schwarz beim Neujahrsempfang der SPD

In seiner Rede beim gestrigen Neujahrsempfang der Bad Gandersheimer SPD ging der Landtagskandidat und designierte Sozialminister Uwe Schwarz auf alle Bereiche der Sozialpolitik ein. So fanden nicht nur seine Ausführungen zu den Themen „Kinderarmut“, „Mindestlohn“ und „Schulentwicklung“ Zustimmung bei den Zuhörern, sondern auch das derzeit besonders in den Blick der Öffentlichkeit gezogene Thema „Jugendkriminalität“. Zum derzeitigen Wahlkampf machte Uwe Schwarz die bemerkenswerte Aussage: „Die Kandidaten der demokratischen Parteien sind für mich keine Gegner, sondern Mitbewerber. mehr...