Nachrichten

Auswahl
Uwe Schwarz 200
 

Uwe Schwarz (SPD): „Krankenhausfinanzierung dauerhaft sichern“

„Die vorhandenen Krankenhausstandorte entsprachen und entsprechen teilweise mehr historisch gewachsenen Strukturen, als medizinischen Notwendigkeiten. Dazu leisteten wir uns viele Jahre eine Krankenhausfinanzierung bei der mit dem so genannten Selbstkostendeckungsprinzip das belegte Krankenhausbett bezahlt wurde. Die Folge waren unnötige Krankenhausbehandlungen, überdurchschnittlich lange Krankenhausaufenthalte und unwirtschaftliche Strukturen“, machte der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Uwe Schwarz, deutlich. mehr...

 
 

Ist Bürgermeister Ehmen seinen Aufgaben noch gewachsen?

Erst sollte der Sparhaushalt im Juli kommen, nun erst im Oktober. Was sollen die andauernden Meinungswechsel von Bürgermeister Ehmen?

Es ist noch keinen Monat her, da schrieb Herr Ehmen einen Brief an Ministerpräsident Wulff und kündigte an: „Meine Verwaltung wird in Kürze das neue umfassende Haushaltskonsolidierungskonzept fertiggestellt haben. Dieses soll in der Ratssitzung am 1. Juli 2008, also rechtzeitig vor dem nächsten Besprechungstermin mit den beteiligten Aufsichtsbehörden, beschlossen werden. mehr...

 
Franziska S
 

SPD ruft zur Nutzung des Schwimmbads auf

„Lasst uns schwimmen gehen, solange es noch ein Schwimmbad gibt!“ heißt es aus der SPD Bad Gandersheim. Viele Menschen vermissen bei dem sommerlichen Wetter das Freibad. Doch immerhin sind das Hallenbad und die angeschlossene Gastronomie geöffnet. Nach Auffassung der Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins, Franziska Schwarz, sollte darauf viel deutlicher hingewiesen werden, denn: „Offenbar haben viele den Eindruck, es sei jetzt schon überhaupt kein Schwimmen in der Stadt mehr möglich. Dabei kann das gute Solewasser doch jetzt noch genutzt werden. mehr...

 
 

Stadtmarketing vorerst auf Eis?

Zu der Meldung im "Gandersheimer Kreisblatt", dass sich die die Stadt Bad Gandersheim aus der Gründung einer Stadtmarketinggesellschaft zurückzieht, hat der Stellvertretende Bürgermeister, Rüdiger Schäfer, die folgende Stellungnahme abgegeben.
Bitte klicken Sie auf die Überschrift, um den gesamten Text zu lesen. mehr...