Nachrichten

Auswahl
 

SPD-Landesparteitag in Oldenburg: Rüdiger Schäfer spricht zum Thema Erdkabel

SPD-Landesparteitag in Oldenburg am vergangenen Sonnabend, 20. Januar, genau ein Jahr vor der Landtagswahl: Die SPD wählt ihren Spitzenkandidaten Stephan Weil mit über 95 Prozent zum Landesvorsitzenden und verabschiedet die programmatische „Oldenburger Erklärung“ für einen Regierungswechsel. ... mehr...

 
 

Wie steht es um die Barrierefreiheit: SPD-Fraktion fragt bei Bürgermeister nach

Ende des letzten Jahres hatte die SPD-Ratsfraktion Fragen an Bürgermeister Ehmen gestellt, wie die gesetzlichen Grundlagen zur Barrierefreiheit in Bad Gandersheim umgesetzt werden und wer in der Verwaltung für die Belange von Menschen mit Behinderungen Ansprechpartner ist (das GK berichtete). Die Antwort des Bürgermeisters, ..... mehr...

 
 

Resümee zum SPD-Neujahrsempfang am 8. Januar 2012

Erfolgreicher Neujahrsempfang des SPD-Ortsvereins Bad Gandersheim am 8. Ja-nuar: Ein volles Haus im Forum des Roswitha-Gymnasiums mit zahlreichen Gästen aus Politik und Verwaltung, Kirche und Vereinen, Wirtschaft und Kultur, darunter SPD-Bundestagsabgeordneter Dr. Wilhelm Priesmeier, Landtagsabgeordneter Uwe Schwarz, Landrat Michael Wickmann, Erster Kreisrat Dr. Hartmut Heuer, Bürger-meister Ehmen, Pröpstin Elfriede Knotte und als besonderer Ehrengast der Schau-spieler Jochen Stern! .... mehr...

 
Kuekemueck Hannelore
 

Große Freude: Hannelore Kükemück erhält das Bundesverdienstkreuz

Hannelore Kükemück aus Bad Gandersheim wird das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Uwe Schwarz, MdL, hatte den Antrag dazu bereits vor über zwei Jahren gestellt. Am 28. Januar 2012 ist es endlich soweit. Hannelore Kükemück wird damit u. a. für ihren jahrzehntelangen ehrenamtlichen Einsatz für Menschen mit Behinderungen, insbesondere für Kinder und Jugendliche im Behindertensport gewürdigt. ... mehr...

 
 

Bad Gandersheim muss barrierefrei werden. SPD-Fraktion stellt Anfrage an Bürgermeister

Auch nach Verabschiedung der Beauftragten für Barrierefreiheit bleibt die Stadt nach Auffassung der SPD in der Pflicht, die Rechte von Menschen mit Behinderungen, älteren und in ihrer Mobilität eingeschränkten Menschen zu sichern. Dazu hat SPD-Fraktionsvorsitzender Jürgen Steinhoff folgende Anfrage an Bürgermeister Ehmen übergeben. Die SPD-Fraktion geht davon aus, dass dieses Thema in den kommenden Wochen in den Ratsgremien und in der Öffentlichkeit zur Sprache gebracht wird. ... mehr...