Nachrichten

Auswahl
 

„Heckenbeck sticht hervor“: Besuch von Franziska Schwarz am 27. März

Am Donnerstag, dem 27. März besucht Bürgermeisterkandidatin Franziska Schwarz das Dorf Heckenbeck. Gemeinsam mit Ortsvorsteherin Ricarda Polzin, Vertretern der örtlichen Vereine, Feuerwehr und interessierten Bürgerinnen und Bürgern gibt es einen Rundgang durch das Dorf mit anschließendem Gespräch über die Anliegen des Dorfes. Treffpunkt ist um 18 Uhr beim Dorfgemeinschaftshaus. ... mehr...

 
Paracelsus
 

Paracelsus wichtiger Partner „Wir brauchen neue Impulse für unsere Stadt“

Zu einem Gespräch über den Wandel im Reha-Bereich trafen sich der stellvertretende Vorsitzende und sozial- und gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Uwe Schwarz, der SPD-Fraktionsvorsitzende im Stadtrat, Jürgen Steinhoff, Ratsherr Henning Friemelt und die SPD-Ortsvereinsvorsitzende sowie Bürgermeisterkandidatin Franziska Schwarz mit Verwaltungsdirektor Holger Kammann und Paracelsus-Geschäftsführer Thomas Bold. ... mehr...

 
 

Mit Bürgermeisterkandidatin Franziska Schwarz zur Landesgartenschau nach Papenburg

Der SPD-Ortsverein Bad Gandersheim bietet am Freitag, dem 02. Mai 2014 eine Fahrt zur diesjährigen Landesgartenschau nach Papenburg an. Der Bus startet um 06.30 Uhr am Domänenhof. In Papenburg ist außer einem Besuch der Gartenschau auch ein Gespräch mit Verantwortlichen vor Ort vorgesehen, die über die Planungen im Vorfeld dieses großen Ereignisses und ihre Erfahrungen berichten werden. Rückkehr wird gegen 21 Uhr sein. Die Fahrt richtet sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. ... mehr...

 
Franziska Schwarz
 

Zum Leserbrief von Frau Elke Pilz am 05.03.2014

Sehr geehrte Frau Pilz,
in Ihrem Leserbrief sprechen Sie einen wichtigen Aspekt an. Ein Bürgermeister bzw. eine Bürgermeisterin hat zwar das Recht auf eine eigene Meinung und kann auch Mitglied einer Partei sein. Das Bürgermeisteramt ist jedoch überparteilich auszuüben und dem Wohle aller Bürgerinnen und Bürger verpflichtet. Das ist für mich eine Selbstverständlichkeit.
Mit freundlichen Grüßen
Franziska Schwarz
mehr...

 
 

Roswitha und der Internationale Frauentag am 8. März 2014

Am 8. März, dem Internationalen Frauentag, findet im Rosencafé Brunshausen um 9:30 Uhr ein Frauenfrühstück statt, zu dem die Gleichstellungsbeauftragten von Stadt und Landkreis eingeladen haben. Es lohnt sich, zu kommen und sich rechtzeitig Karten dafür zu besorgen (u. a. im Sanitätshaus Deppe und in der Buchhandlung Pieper in der Alten Gasse). Die Kunsthistorikerin Anne-Kathrin Race wird einen Vortrag zum Thema „Wer war Roswitha von Gandersheim?“ halten. ... mehr...

 
 

Bürgermeisterkandidatin Franziska Schwarz: „Bad Gandersheim im Südniedersachsenplan fördern!“

Bad Gandersheim ist wie die meisten Kommunen in Südniedersachsen betroffen von starkem Bevölkerungsrückgang, Einnahmeverlusten und rückständiger Infrastruktur. Die Landesregierung sieht nun einen Südniedersachsenplan vor, um die strukturschwachen Kommunen u. a. im Landkreis Northeim wirksam und nachhaltig mit EU-Mitteln zu unterstützen. Zuständig ist dafür u. a. der neue Landesbeauftragte für die Region Braunschweig, Matthias Wunderling-Weilbier. ... mehr...